Blogparade – Rauchen? Im Blog erlaubt!

Aufruf zur Rauch-Blogparade! Wer macht mit und zeigt seine Rauchgeister und Rauchschwaden?

Verlinkung zu diesem Artikel wäre nett, Button darf sich mitnehmen, wer will. Teilnahme ursprünglich bis Ende Januar, aber jetzt auf unbestimmte Zeit verlängert.

Als Tipps, wie man die Bilder anfertigt:
Zimmer abdunkeln, Stativ, Blende auf ca. 4,5, Verschlusszeit um 1/125 , mit einer Lampe den Rauch anleuchten, fertig!

Viel Spass dabei!

Ich habs bereits HIER getan

Dario vom Bilderwald HIER

Und bei Hendrik von Kwerfeldein findet man diesen Artikel

und wo sind eure Fotos?

DA!

Margritli vom Linsenblick

Luiza vom Pixel-Cafe

Petra von 365Augenblicke

Simone mit der Pixelmanie 😀

Ina von tierischmenschlich

Ursus Fotogallery

Soni von der Hundewiese

Briseiis

Advertisements

36 Antworten zu “Blogparade – Rauchen? Im Blog erlaubt!

  1. Bin noch ziemlich neu, was solche Projekte betrifft, Paleica’s ‚Gesetz der Serie‘ ist das erste, bei dem ich mitmache, deshalb meine Frage zur Blogparade ‚Rauch‘:
    Gibt es dafür auch bestimmte Regeln, z.B. wie viele Bilder in welchem Zeitraum, etc.?
    Hast Du, liebe Sandra, diese Aktion ins Leben gerufen?

    Schon mal Danke für die Antwort,
    Grüßle
    365augenblicke 🙂

  2. Das ist ja eine coole Idee. Habe mich eben an meinen ersten Rauchfotos versucht, aber mit dem Ergebnis bin ich nicht wirklich zufrieden. Mal sehen, ob ich meine Bilder veröffentliche oder es lieber noch einmal versuche…

  3. Och, so mit Räucherstäbchen, wie bei Dir, könnte man das ja mal probieren oder mein Mann muss herhalten 🙂
    Tolle Idee, ich habs noch nie probiert, aber irgendwann ist immer das erste Mal. Da werde ich am Wochenende auch mal einen Versuch starten. Aber den Button nehme ich jetzt schon mit und mach mal bisschen Werbung. 😉
    Ganz liebe Grüsse, Simone

  4. Pingback: Blogparade: Nur Schall & Rauch « Linsenblick

  5. Pingback: Raucherblog.

  6. Ich bin immer noch fleißig am üben aber mit den Ergebnissen noch nicht zufrieden. Die meisten Probleme habe ich damit, den Rauch richtig auszuleuchten. Am Ende sieht man ihn kaum auf den Fotos. Ich übe fleißig weiter. LG Simone

  7. Juhuu, ich hab’s endlich geschafft, die Rauchbilder sind online *freufreufreu* Ich weiß nicht, ob ich hier ‚Werbung‘ machen darf, falls nicht, dann lösch‘ den Link einfach, Sandra.
    Hier isser:
    http://365augenblicke.wordpress.com/rauchbilder-und-das-making-of/

    Sag mal, Sandra -oder wer auch immer sich damit auskennt- weißt Du zufällig, ob man die Links bei wordpress nach eigenem Gutdünken sortieren kann?
    Ich find’s nämlich ärgerlich, dass der Link zu meinen Rauchbildern ÜBER Deinem Aufruf zur ‚Blogparade – Rauchen‘ erscheint, weshalb ich Deinem Titel das Wörtchen ‚Einführung‘ vornan gefügt habe…

  8. Pingback: Rauch II « geblendet

  9. Pingback: Blogparade am 30.01.2011 - Twitter-Aggregator

  10. Schade, dass sie nur bis Ende Januar geht, die Parade, ich hab noch nirgends Räucherstäbchen gefunden. Aber das hindert mich ja nicht daran, es später zu probieren und hier mitzuteilen 😆

  11. Pingback: Blogparade – Rauchen? Im Blog erlaubt! « Things go wrong. Shit happens.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s