An der Nebelgrenze

Am Mittwoch hatte ich die Nase voll davon unter einer Nebeldecke, die nur grau und langweilig war, zu sitzen. Kurzerhand habe ich am Nachmittag meine Kamera gepackt und bin, nach einem kurzen Blick auf die Webcam, zum Bachtel, einem 1115m hohen „Berg“ gefahren. Ich war nicht die einzige mit der Idee, die Autos wälzten sich langsam die enge Strasse zum Gipfel hoch. In einem kleinen Waldstück liess ich das Auto stehen und machte mich auf die Socken, ich sollte es nicht bereuen:

Sollen sich die anderen um einen Platz auf dem Gipfel streiten, ich war zufrieden mit mir und der Welt…

Advertisements

22 Antworten zu “An der Nebelgrenze

  1. Die sind grandios! Herr Müller bringt es auf den Punkt:

    „Wunderschön, wie sich die Strahlen im Wald brechen.“

    Jawoll! Gesehen hab‘ ich das kürzlich hier auch, als ich durch den Wald gestreift bin, aber mit dem Fotografieren hat’s leider nicht so hingehauen…

    Das oberste ist mein Favorit 🙂

  2. Tolle Aufnahmen liebe Sandra, so etwas wollte ich auch schon lange mal machen. Nur wann komme ich schon mal dazu und die Wetterlage muss auch noch passen.
    Ist jedenfalls toll dass Du es geschafft hast, die Aktion zu starten.
    Liebe Grüße
    Rolf

  3. oh, da war was los die letzten Tage :D!
    Ich danke herzlich für eure lieben Kommentare, der Tag da war wirklich perfekt und ich freue mich selbst sehr über die schönen Fotos, noch schöner, dass sie euch auch gefallen.
    LG, Sandra

  4. Das war eine gute idee, sich einfach „über die Wolken“ zu begeben. Die Bilder sind gut gelungen, die Nebelstimmung und das Licht gefallen mir ausgezeichnet. Besonders die ersten drei Bilder haben es mir angetan. Hier leuchten die Strahlen den Waldboden hervorragend aus.

  5. Hallo Sandra
    Die Nebelgrenze ist immer ein wunderbarer Spot für gute Bilder.
    Deine gefallen mir gut.
    Gruess Sandro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s