Colours

Ich freue mich so! Letzten Freitag bin ich mit meiner Freundin A. losgegangen. Ich bewaffnet mit der Canon, A. mit ganz viel Papier, das Ziel war der botanische Garten. Was dabei rauskam dürft ihr hier betrachten. Ich hoffe, ihr erfreut euch so daran wie ich’s tue. 

Bild

 

Bild

 

Bild

 

Bild

 

Bild

 

Bild

 

Die zarten Bilder zeige ich euch das nächste Mal.

Advertisements

Tierkreis-Parade – Schütze

Weiter geht’s mit unserer Tierkreis-Parade, die Sonne wird heute Nacht vom Skorpion in den Schützen wechseln. Lest euch den unterstehenden Text durch und überlegt, wie ihr die beschriebenen Qualitäten fotografisch umsetzen wollt. Pickt euch etwas davon raus, das euch wichtig erscheint und/oder anspricht. Ich bin mehr als nur gespannt…! Viel Spass!

Schütze

Der Schütze gehört zum Element Feuer. Die Schützequalität lässt sich leicht begeistern, wodurch es sich immer wieder auf neue Gebiete einlässt. Der Schütze strebt nach immer neuen Horizonten und sucht intensiv nach der Wahrheit, wobei ihn nur allzu gerne das Reisefieber packt. Er ist weitsichtig und hat eine hohe Konzentrationsfähigkeit. Er liebt die Freiheit, ist aufgeschlossen, ruhelos, optimistisch und voller Visionen. Von einem Ideal beflügelt spürt er heraus, wo etwas los ist. Nach aussen hin ist er fröhlich, jovial, gerecht und loyal und tat­säch­lich auch oft vom Glück begleitet. Eigene Meinungsbildung ist ihm sehr wichtig, jedoch schiesst er dabei manchmal übers Ziel hinaus und verteidigt fanatisch seine einzig wahre Wahrheit. Durch seine Redegewandtheit kann er rechthaberisch und stur wirken, wenn er auf das beharrt, was er für richtig hält. Seine Herausforderung besteht darin, seine Wahrheit an der Realität zu überprüfen, dann kann er zu einem wahren „Lehrer“ werden.

Als Inspiration das Bild von Johfra

Willst du mitmachen? Hier steht wie: Tierkreis-Parade

Tierkreis-Parade – Jungfrau

Weiter geht’s mit unserer Tierkreis-Parade, die Sonne wird heute Nacht vom Löwen in die Jungfrau wechseln. Lest euch den unterstehenden Text durch und überlegt, wie ihr die beschriebenen Qualitäten fotografisch umsetzen wollt. Pickt euch etwas davon raus, das euch wichtig erscheint und/oder anspricht. Ich bin mehr als nur gespannt…! Viel Spass!

JUNGFRAU

Die Jungfrau, zum Erdelement gehörend, hat mit den realen Funktionen des Lebens zu tun. Sie versucht mit allen Mitteln, die Ordnung aufrecht zu erhalten und durch emsiges Arbeiten alles zu hegen und zu pflegen. Die Jungfrau ist fleissig, sachlich, wirklich­keits­nah, scharfsinnig, analytisch denkend, peinlich genau, bescheiden, ordent­lich, anpassungsfähig und flexibel, arbeitsam und praktisch veranlagt, und sehr realitätsbewusst.  Sie neigt zum Perfektionismus. Dennoch leidet sie manchmal unter der Arbeitsfülle und wenn sie sich ausgenützt fühlt, kann sie als unzufriedene Nörglerin gesehen werden. Findet die Jungfrau eine ihr entsprechende Aufgabe, zeigt sich ihr Talent zum Heilen. Sie bemüht sich bewusst um den richtigen Gebrauch von Energien und Formen, woraus liebevolle und hingebende Zuwendung zu anderen Menschen entsteht. Sie erkennt, was nicht „in Ordnung“ ist, was gut tut und erledigt ihre Aufgaben mit Verantwortung.

Weitere Inspiration:

Bild von Johfra

Mein Teilnahmefoto

Coffees Teilnahmefoto

Du willst mitmachen? HIER steht wie!

Tierkreisparade – mein Foto zur Löwequalität

Tierkreisparade Löwe

Ich habe mich für die Tierkreisparade ein bisschen aus der Klischéekiste bedient. Der Thron und das „Spot on“ als Symbol für die Aufmerksamkeit, die der Löwe einfordert, aber auch als Zeichen für seine Grosszügigkeit.

Ich gebe nicht auf und freue mich auf weitere Teilnehmerfotos! 😉